Über uns

Eine Idee blüht auf

Im Sommer 2016 entstand die Idee eine Plattform zu gründen, die als Netzwerk für soziale Dienstleister in räumlich begrenzten Quartieren agieren, oder sich sinnvoll in diesen vernetzen möchten.

Hintergrund ist der oft vorhandene Wunsch, oder eine vorhandene Notwendigkeit, eine stringente Versorgung innerhalb eines komplexen Netzwerks von Hilfeleistern zu erhalten.
Hilfebedürftigkeit kann dabei sehr niedrigschwellig angesiedelt sein, zum Beispiel in Form von Hilfen bei der Haushaltsführung.

Darüber hinaus gibt es weitaus komplexere und fachlich anspruchsvolle Versorgungsbedarfe, die selten von einem einzigen Dienstleister erbracht werden.
Hier beginnt die Herausforderung für den Hilfebedürftigen, sich selbst in einem komplexen Netz verschiedener Dienstleister die passenden Leistungen zu organisieren.

Das Netzwerk web-sozial.de soll diese Menschen dabei unterstützen, Hilfebedarfe und Bedürfnisse zu finden und sich Hilfen über eine zentrale Plattform zu organisieren.
web-sozial.de unterstützt die im klassischen Sinne des Case Managements arbeitenden Helfer genauso, wie den autonomen hilfebedürftigen "Laien".